Hotel Villa Honegg am Bürgenstock, Ennetbürgen (erbaut 1905)

Der Kernser Emil Durrer, Neffe des legendären Bergbahnbauers Franz Josef Bucher-Durrer, erbaute dieses Kurhotel als Ergänzung zu den damals schon legendären Bürgenstock-Hotels. Nach seinen Glanzzeiten stand das Haus Jahrzehntelang leer, bis es 2007 den Besitzer wechselte und nach einem mehrjährigen Umbau 2011 neu eröffnet wurde. Das Fünfsterne-Superior-Hotel Villa Honegg wurde im Frühling 2013 als freundlichstes Luxushotel der Schweiz ausgezeichnet

Beim aufwändigen Umbau bauten wir im klassischen Stil sämtliche Cheminée-Anlagen ein – eine spezielle Herausforderung, weil sich diese Anlagen teilweise im Holzbereich des Hauses befinden und somit hohen feuerpolizeilichen Vorschriften genügen müssen.

www.villa-honegg.ch

Menü